Likörflaschen-Verpackung mit dem Envelope Punch Board

Hallo meine Lieben,

ich habe das Envelope Punch Board wieder einmal ausgepackt und möchte euch heute meine Verpackung für Likörflaschen zeigen.

Die Grundanleitung habe ich von der liebe Renate, welche ich etwas abgewandelt habe. Etwas größer eignet sich diese Verpackung auch wunderbar für kleine Sektflascherl beispielsweise – dazu hat Renate auch >> hier << schon mal ein Beispiel gezeigt und irgendwie muss ich gerade feststellen, dass meine doch sehr ähnlich geworden ist ^^ Herzlichen Dank für die Inspiration jedenfalls liebe Renate, ich hoffe du bist mir nicht böse 😉

Flaschenverpackung1_1 Flaschenverpackung1_2Zum Nachmachen benötigt ihr Cardstock in Flüsterweiß, Taupe und Melonensorbet. Den Stempel “Kleiner Gruß” aus dem Projektset Watercolor Wishes. Stempelkissen und Designerpapier in Melonensorbet. Pünktchenspitzband in Taupe und ein Strasssteinchen. Die Stanzen Wellenkreis 2-3/8”, Kreis 1-3/4” sowie eine kleine Herzchenstanze und eine Lochstanze. Und natürlich das Envelope Punchboard sowie das Schneidebrett 🙂

Liebe Grüße,
Eva

Karussell in der Box

Gestern hatte ich mal etwas mehr Zeit für das schönste Hobby der Welt und so habe ich es geschafft mich endlich mal an eine Explosionsbox zu wagen. Da ich es ja nicht eilig hatte, konnte es ruhig auch was aufwändigeres werden… dachte ich… ^^ Jedenfalls war nach fast einem Tag dann diese Box endlich fertig und auch wenn es ein paar Nerven gekostet hatte, da einfach nichts wollte wie ich wollte, bin ich mit dem Ergebnis nun eigentlich doch ganz zufrieden 🙂
Die Anleitung dafür habe ich bei der lieben Nicole gefunden. Herzlichen Dank dafür! Deine Boxen sind einfach DER WAHNSINN und ich bewundere dich für deine Geduld 🙂
Explosionsbox1_1 Explosionsbox1_2 Explosionsbox1_3

Inklusive kleinem Kuvert für einen finanziellen Beitrag… 🙂

Explosionsbox1_4

Und einem kleinen Kärtchen für persönliche Worte 🙂

Explosionsbox1_5

Verwendet habe ich von Stampin’ Up! die Stempelsets Zoo Babies und Perfekte Pärchen, ein Zierdeckchen, das Stempelkissen in Minzmakrone und Designer Papier in Minzmakrone, Cardstock in Flüsterweiß sowie eine Wellenkreis Stanze und eine Kreisstanze. Das Minikuvert entstand ganz fix mit dem Envelope Punch Board 🙂

Liebe Grüße,
Eva

Der Zoo ist los…

Der Postbote war da und hat mir neue Schätze gebracht, welche natürlich gleich getestet werden mussten. 🙂
Daraus entstanden sind diese drei Baby-Kärtchen und eine kleine Knallbonbon-Schachtel mit dem Envelope Punch Board (muss erst befüllt werden, deshalb ist sie an einer Seite noch offen 😀 ). Weil es grad so gut zu den Zootieren gepasst hat habe ich mich auch an die neuen In-Colors rangewagt – ich muss zugeben anfangs war ich von denen so gar nicht begeistert aber mittlerweile gefallen sie mir schon ganz gut.  Mal sehen was mit denen noch so möglich ist. 🙂
Loewe

Nashorn

Elefant2

Und noch ein paar Details 🙂Loewe2

Elefant1

Verwendet wurden die Stempelsets Zoo Babys und Geburtstagspuzzle, Stempelkissen und Cardstock in den Farben Ockerbraun und Taupe, Designerpapier aus dem Block Mondschein. Außerdem kamen das Envelope Punch Board sowie die Stanzen Wellenkreis 2-3/8”, Wellenkreis 1-3/4”, Kreis 1-3/4” und Kreis 1-3/8” zum Einsatz.

Bis bald und liebe Grüße,

Eva

Ganz was schnelles…

… auch wenn ich die letzten Tage meine Freizeit leider großteils eher vergeblich suche habe ich mich nicht vom Basteltisch gedrückt und ganz schnell ein paar Kleinigkeiten gebraucht.

So ist diese Karte im Stil der letzten beiden Karten entstanden:

Schnelle_Blumen

Außerdem habe ich etwas mit dem Envelope Punch Board experimentiert (ich muss sagen ich mag das kleine Ding, es hat viel Potential 😀 ) und diese beiden Miniverpackungen für Rittersport Schoki sind dabei entstanden:

Rittersport_Minis

Wofür außerdem noch Zeit sein musste, das war das Zusammenstellen einer wieder mal relativ langen Stampin’ Up! Bestellung! 😀 Die Produkte des neuen Kataloges muss ich einfach testen und so fand ”leider” auch noch das ein oder andere weitere Teil dazu… Eins kann ich euch verraten, um Project Life kam ich dieses mal auch nicht mehr rum *ojemine ich seh schon das wird immer schlimmer hier… meine arme Geldbörse.. :D* – aber ihr dürft gespannt sein. Ich jedenfalls freue mich schon wieder wie ein kleines Kind auf mein Paket! 🙂 🙂 🙂

Soo das wars erstmal wieder, der 2. Teil meiner Bachelorarbeit wartet leider wieder auf mich… :/ Bis hoffentlich bald 🙂

Achja und zum Einsatz kamen für die Karte und die Verpackungen die Stempelsets Petite Petals, Herzklopfen, Gorgeous Grunge (meine neuen Lieblinge 😀  ) und Perfekte Pärchen sowie die Stanzer Kleine Blüte, Herzblatt, Wellenkreis 1-3/4” und Kreis 1-3/8” und das Envelope Punch Board.

Bis bald und liebe Grüße,

Eva