PapierverSUchung Design Team | Blog-Hop Sale-A-Bration | Stampin‘ Up!

Hallihallo meine Lieben!

Ich hoffe ihr habt die Feiertage gut rüber gebracht und seid gut ins neue Jahr gestartet.
Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt ist es hier in letzter Zeit ja sehr ruhig geworden. Das liegt daran, dass es seit Mitte Dezember ziemlich rund bei mir geht.
Dennoch wollte ich den lieben Design Team Mädels nicht absagen und so begrüße ich euch auch heute wieder herzlich zu einer neuen Blog-Hop-Runde zum Thema „Party oder Sale-A-Bration Stempelset“.

Ich habe mich für die Sale-A-Bration entschieden und ein Kärtchen für euch gewerkelt. 🙂

Vorher aber, wie immer, die Liste zu den anderen Mädels. 🙂

Stefanie Pein hat leider mit dem neuen Jahr ihre Tätigkeit im Design Team und als Demonstratorin beendet. Dafür dürfen wir ganz neu im Team Heike Schönfeld begrüßen! 🙂

Stefanie Droop – https://stempelnmitliebe.de
Nadine Hößrich – https://papier-stoff-leben.de
Karin Drechsler – diesmal leider nicht dabei
Heike Schönfeld – https://sweet-butterfly.de
Isa Nossal-Osawa – diesmal leider nicht dabei
Melanie Vogel – http://www.stempelhausen.de
Eva Diefenbach – diesmal leider nicht dabei
Evi Bosselmann – http://kreativglück.de
Anne-Katrin Stallmann – http://aks-stempelwerk.bastelblogs.de
Carola Tidl – http://lielanlinz.com
Eva Loidl – http://kritzelherz.com
Bettina Reisinger – http://allthebettywishes.com

Ich habe mich für das wundervolle Set „Lots of Lavender“ aus der diesjährigen Sale-A-Bration entschieden und daraus folgende Glückwunschkarte gewerkelt.
Papierversuchung_Bloghop_Sale-a-Bration_Party_Stampin_Up_linz_oesterreich_oberoesterreich_kritzelherz

Ich finde es ist ein wundervolles Two-Step-Set mit sehr viel Potential! 🙂 Den Hintergrund habe ich hier beispielsweise auch mit einem Stempel aus diesem Set gestaltet.
Der Schriftzug sowie der Label-Stempel stammen aus dem Set „Alles Liebe, Geburtstagskind!“. Danach wurde das ganze mit der passenden Stanze „Klassisches Etikett“ gestanzt. Die Rahmenlinien habe ich selbst mit dem „Project Life Schreibstift“ gezogen.

Sollte euch das Sale-A-Bration-Stempelset „Lots of Lavender“ auch so gut gefallen, so könnt ihr es euch sehr gern schenken lassen. Dafür müsst ihr nur Produkte im Wert von € 60,- aus den regulären Katalogen aussuchen und das dürfte ja nicht allzu schwierig sein. 😉 Bei Fragen dürft ihr mich jederzeit gerne kontaktieren! 🙂

Liebe Grüße,
Eva

 

 

Verwendete Materialien:

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Advertisements

Auf der Suche nach dem richtigen Geschenk? – Stampin‘ Up! Gutscheine!

Langsam aber sicher nähert sich Weihnachten! Bist du noch auf der Suche nach dem richtigen Geschenk? 🙂
Wie wäre es mit einem liebevoll gefertigten Gutschein? Ganz egal ob zum Verschenken oder schenken lassen! 😉

Gutschein_Kritzelherz_Florale_Eleganz_1_stampin_up_linz_oesterreich_oberoesterreichGutschein_Kritzelherz_Florale_Eleganz_2_stampin_up_linz_oesterreich_oberoesterreich

Gerne fertige ich auch für dich einen Gutschein nach deinen Wünschen an. Kontaktiere mich gerne, wenn du Interesse daran hast und mehr Informationen dazu möchtest. 🙂

Liebe Grüße,
Eva

Doppelt gemoppelter Geburtstag

Bereits eine Weile ist es schon wieder aus, seit der letzte Beitrag online ging.
Dies liegt nicht daran, dass ich keine Werke zum Zeigen habe, sondern dass ich kopfüber in den Vorbereitungen zur OnStage, dem neuen Blog-Hop des PapierverSUchung Design Teams und noch einigem mehr stehe. Die Beiträge dafür schreiben sich leider nicht von selbst und einiges darf ich euch noch nicht zeigen. Daher gibt es aber heute noch ein kleines Kärtchen, welches schon vor längerer Zeit bei mir entstanden ist. 🙂

Karte_Doppelt_Gemoppelt_Geburtstag_stampin_up_linz_oesterreich_oberoesterreich_kritzelherz

Neben Farbkarton in Limette und Flüsterweiß kam hier etwas „Designerpapier im Block Florale Eleganz“ zum Einsatz. Gestempelt habe ich mit dem Set „Doppelt gemoppelt“ und gestanzt wurde mit der Big Shot und wieder einmal mit den „Framelits Stickmuster“. Ich weiß gar nicht mehr wie ich vorher ohne die leben konnte. 😀 Geht es euch auch so?

Liebe Grüße,
Eva

Weniger ist mehr – schlichte Dankeskarte

Auch wenn ich eher der dazu neige „mehr“ auf meine Projekte zu packen, damit sie meiner Meinung nach nicht zu leer sind, so braucht es manchmal eigentlich gar nicht viel. In diesem Sinne heute ein ganz schlichtes Kärtchen, welches auch ich ausnahmsweise dann doch nicht zu leer fand. Vielleicht sollte ich einfach öfters mal versuchen nach dem Moto „weniger ist mehr“ zu gestalten. 🙂

Karte_Quartett_fuers_Etikett_-Kaffeepause_stampin_up_linz_oesterreich_oberoesterreich_kritzelherz

Verwendet habe ich das Designerpapier „Kaffeepause“, welches ich mit der „Fähnchenstanze“ bearbeitet habe. Aus dem Produktpaket „Quartett fürs Etikett“ wurde noch das Etikett und der Spruch gestempelt sowie gestanzt und das war es eigentlich auch schon wieder. 🙂


Morgen findet übrigens der erste Blog-Hop des PapierverSUchung Design Teams statt! Also unbedingt vorbeischauen, ich bin mir sicher, dass tolle Inspirationen auf dich warten! 🙂

Liebe Grüße,
Eva

Du bist phänomenal!

Heute habe ich kurz ein schnelles Kärtchen für einen ganz tollen Menschen zum Zeigen.  Es wurde mit echt wenigen Materialien gewerkelt und ist definitiv anfängertauglich. 🙂

Karte_Post_mit_PS_stampin_up_linz_oesterreich_oberoesterreich_kritzelherz

Verwendet habe ich neben Farbkarton in Flüsterweiß und Meeresgrün das „Designerpapier Allerliebst“ sowie das GastgeberInnen-Set „Post mit PS“. Ich liebe diese große Schrift total und sie wird bestimmt noch öfters in Einsatz kommen. 🙂

Liebe Grüße,
Eva

Dankeskarte aus dem ersten Kartenbuffet

Karten kann man nie genug haben und es ist immer gut einen kleinen Vorrat zu haben.
Deshalb werde ich euch zukünftig die Möglichkeit bieten eure Kartenvorräte durch ein Kartenbuffet bei mir aufzustocken.

Das erste Kartenbuffet wird voraussichtlich Ende Juli / Anfang August stattfinden. Den genauen Termin sowie weitere Infos werde ich noch rechtzeitig bekannt geben. 🙂 Während der vorgegebenen „Workshop-Zeit“ darfst du so viele Karten werkeln wie du möchtest.
Es werden zehn verschiedene Kartenvorlagen zu unterschiedlichen Themen zur Verfügung stehen und du darfst frei entscheiden welche du umsetzen möchtest. Ganz egal ob komplett unterschiedliche oder auch fünf mal die gleiche Karte – die große Flexibilität zeichnet das Kartenbuffet aus. 🙂

Eine der Karten, welche beim Kartenbuffet zur Verfügung stehen wird, ist die folgende Dankeskarte. 🙂

Karte_Danke_Gaensebluemchengruss_stampin_up_linz_oesterreich_oberoesterreich_kritzelherz

Verwendet habe ich hier lediglich das Produktpaket „Gänseblümchengruß“. Das Fähnchen habe ich selbst mit der Schere geschnitten und mit dem Papierfalter bearbeitet.

 

 

Ich würde mich sehr freuen dich beim ersten Kartenbuffet begrüßen zu dürfen! 🙂

Liebe Grüße,
Eva

Mini-Kartenset in der Holzkiste

Die kleine Holzkiste war eines der neuen Must-Have-Produkte für mich! Nicht nur für Süßigkeiten eignet sie sich ganz wunderbar, auch ein paar Mini-Kärtchen können darin super verstaut werden. 🙂

Holzkiste_Quartett_fuers_Etikett_Header_stampin_up_linz_oesterreich_oberoesterreich_kritzelherzHolzkiste_Quartett_fuers_Etikett_stampin_up_linz_oesterreich_oberoesterreich_kritzelherz

Kombiniert habe ich die „Framelits Formen Holzkiste“ mit dem Produktpaket „Quartett fürs Etikett“. Weiters kam aus der Produktserie das „Designerpapier im Block Holzdekor“ sowie das „Geschenkband in Kupfer“ in Einsatz. Dieses Geschenkband hat die Besonderheit, dass es sich eigentlich um ein feines Gewebe handelt, welches auseinander gezogen werden kann.

Liebe Grüße,
Eva