Kooperation: Workshops in der Naturkosmetik-Werkstatt Linz/Urfahr

Ich möchte euch heute ein Projekt, welches seit längerem geplant ist, vorstellen.
Bereits seit einiger Zeit tüftle ich mit Vanessa von der Naturkosmetik-Werkstatt in Linz an einer Kooperation.

Und nun heißt es: It’s Workshop-Time!

Workshop_Banner_stampin_up_linz_oesterreich_oberoesterreich_naturkosmetik_workshop_verpackung

Da wir beide der Meinung sind, dass sich Naturkosmetik und kreative Verpackungen einfach perfekt ergänzen, wird es zukünftig im Seminarraum der Naturkosmetik-Werkstatt (Freistädterstraße 20/Ecke Nestroystraße, 4040 Linz/Urfahr) Workshops zum Thema „Naturkosmetische Verpackungen„, generelle Kreativ-Workshops zu unterschiedlichen Anlässen sowie Naturkosmetik-Kombinations-Workshops (vormittags widmet sich Vanessa dem Thema Naturkosmetik mit euch und nachmittags gestaltet ihr mit mir dann die perfekten Verpackungen zu euren Produkten) geben.

Neben Teilnehmern, welche gerne lernen möchten, wie sie schnell und einfach schöne Verpackungen für ihre selbstgemachte Naturkosmetik kreieren können, eignen sich diese Workshops besonders auch für Kreative, die gern ein bisschen mehr erlernen würden. Es werden nämlich großteils Tagesworkshops angeboten, in denen auch Starterpakete mit den wichtigsten Materialien inkludiert sind, sodass ihr zu Hause gleich weiter machen könnt! 🙂

Solltest du Interesse daran haben, so schau doch einfach mal auf der Webseite der Naturkosmetik-Werkstatt nach, dort findest du immer alle aktuellen Termine sowie auch die Details zur Anmeldung und den Kursinhalten. Ich würde mich jedenfalls sehr freuen dich bei einem der Workshops begrüßen zu dürfen! 🙂

>> Zu den aktuellen Kursen <<

Um euch einen kleinen Einblick zu bieten, was in den Workshops zu denn naturkosmetischen Verpackungen so kreiert wird, werde ich euch in nächster Zeit immer wieder einige Beispiele und Anregungen zeigen! 🙂

Liebe Grüße,
Eva

MerkenMerken

Weihnachtliche Workshop-Goodies

Weihnachten kommt uns mit großen Schritten entgegen und so sind auch die Weihnachts-Workshops voll am Laufen. Letzten Montag war ich wieder einmal bei ein paar lieben Kundinnen aus Ebensee, in meiner Heimat, im Salzkammergut.

Bei einem Demotreffen in Mondsee habe ich von Astrid einen ganz tollen Swap bekommen, welcher als Grundlage für meine Workshop-Goodies diente. Vielen Dank für die Idee :*.

workshop_goodie_keks_weihnachten1

In den kleinen Tütchen findet man ein kleines Keks:workshop_goodie_keks_weihnachten2

Die Tütchen selbst sind aus Farbkarton in Chili und wurden mit der Big Shot und der „Texture Impressions Prägeform Christdorn“ geprägt. Die Kugel stammt aus den „Framelits Formen Fröhliche Anhänger“ und wurde aus Goldfolie gestanzt. Noch ein bisschen gestempelt und Geschenkband in Natur – fertig! 🙂

Möchtest du auch gerne einen weihnachtlichen Workshop bei die zu Hause mit Freunden und Bekannten machen? Dabei die tollen Produkte von Stampin‘ Up! ausprobieren und liebevolle Kleinigkeiten zum Verschenken oder selbst behalten kreieren?
Ich habe heuer noch zwei Workshoptermine frei, für weitere Informationen melde dich gerne unverbindlich bei mir. Ich freue mich auf eure Anfragen! 🙂
Sammelbestellung: Heute Abend 19:00 Uhr

Liebe Grüße,
Eva

Heute mal ganz bunt!

Diese Karte hat ein ganz besonderer Mensch vor ein paar Tagen bekommen.
Passend zum Spruch habe ich sie sehr farbenfroh gestaltet und mich für Orangentraum, Farngrün und Brombeermousse entschieden.

Hier habe ich wieder einmal „Gorgeous Grunge“ sowie das neue Gastgeberinnen-Stempelset „Aus der Kreativkiste“ verwendet. Die Ovale habe ich mithilfe der Big Shot und den Framelits Oval-Kollektion ausgestanzt. Dazwischen befindet sich noch etwas Garn Metallic-Flair in Silber. 🙂

FarbeInsLebenKarte

Liebe Grüße,
Eva

Neuer Katalog, SAB und Schenklis von Schnipselteam-Treffen

Mit krankheitsbedingter Verspätung melde ich mich hier zurück und wie die Meisten von euch bestimmt wissen, gilt nun mittlerweile auch der neue Frühjahr-/Sommerkatalog 2016! 🙂 Aber nicht nur das, nein auch die 5. Jahreszeit für Bastler hat begonnen, nämlich die einzigartige Sale-A-Bration! Das heißt für euch nun ab sofort Gratisprodukte zu euren Bestellungen! 🙂

Pro € 60,- Bestellwert (exkl. Versandkosten) dürft ihr euch nun ein Produkt aus der SAB-Broschüre kostenlos aussuchen und ich warne euch, es sind wieder wunderschöne Stempelsets und vieles mehr dabei! 🙂

Weiters gibt es in der Sale-A-Bration-Zeit (bis 31. März) mehr Shopping-Vorteile für Gastgeberinnen. Wenn ihr also mit dem Gedanken spielt Stampin‘ Up! auch mal bei euch zu Hause im Rahmen eines Workshops kennenzulernen, dann ist jetzt die beste Zeit dafür! Neben den üblichen Vorteilen gibt es ab einem Partyumsatz von € 275,- zusätzlich € 27,- 🙂

Und um die SAB noch komplett zu machen gibt es natürlich auch für alle neuen Demonstratoren mehr Gratisprodukte als sonst – und zwar genau € 45,-. Habt ihr euch also schon mal gedacht, dass dies vielleicht auch was für euch ist? So ist nun eine gute Gelegenheit dazu, gerne stehe ich euch auch hierzu für alle Fragen mit Rat und Tat zur Seite 🙂

Nun aber genug dazu gequatscht, den neuen Katalog sowie die Sale-A-Bration Broschüre findet ihr wie immer rechts in der Seitenleiste verlinkt. Sollte euch eine Broschüre und ein Katalog „zum anfassen“ lieber sein, so >>meldet euch<< einfach kurz. Gerne lasse ich euch ein kostenloses Exemplar zukommen. 🙂

Gleich zum Jahresanfang gab es heuer auch wieder einmal ein Schnipselteam-Treffen bei der lieben Renate. Nach langem Bangen ob ich es nun doch noch zum Treffen schaffe, da ich die ganze Woche schon das Bett hütete, habe ich es schlussendlich riskiert und es war definitiv die richtige Entscheidung. Es war wie immer ein riesiger Spaß und neben einem gemütlichen Beisammensein unter gleichgesinnten, Austausch von diversen Tipps und Neuigkeiten sowie einer kleinen Bastelsession habe ich auch wieder ein paar neue, total liebe Teammitglieder kennengelernt.

Für diese gab es natürlich kleine Schenklis und da die Zeit nun schon recht knapp wurde und ich noch nicht wirklich fit war vor dem Treffen, habe ich mich für selbstschließende Boxen entschlossen, wie ich sie >>hier<< schon einmal gezeigt habe.

Swaps

Da ich ja dringend die neuen Produkte ausprobieren muss, entstanden die kleinen Dinger auch aus fast nur neuen Materialen aus dem Frühjahrskatalog 😀

Die Boxen selbst wurden mit dem Schneidebrett aus Farbkarton in Savanne erstellt. Die oberen Ecken wurden mit dem Project Life Eckabrunder bearbeitet. Beklebt habe ich die Schachteln mit Designerpapier aus dem Block „Liebesblüten“. Der Schriftzug stammt aus dem Stempelset „Geniale Grüße“ welches derzeit nahe dran ist meinen Schriftzug-Favoriten „Perfekte Pärchen“ abzulösen 😀 Ich finde dies ist wieder ein Set, welches echt total vielseitig einsetzbar ist 🙂
Die Blüten und deren Blätter wurden mit der Big Shot und den Framelits Formen „Pflanzen-Potpourri“ aus Farbkarton in Rosenrot Waldmoos und Espresso gestanzt und fertig. 🙂

Auf diesem Weg möchte ich mich auch nochmal für die Geschenke der Teilnehmerinnen bedanken! Ich habe mich sehr darüber gefreut! 🙂

Liebe Grüße,
Eva

schnipselHOP Frühling-/Sommerkatalog und Sale-A-Bration

BlogHopBanner-FS-und-SAB

Es ist wieder Zeit für einen schnipselHOP! 🙂 Heute mit dem Thema „Frühling-/Sommerkatalog + Sale-A-Bration“. Falls ihr gerade von Renate kommt, seid ihr hier genau richtig!

Wie ihr vermutlich wisst, startet am 5. Jänner der neue Katalog und gleichzeitig die Sale-A-Bration. Hier gibt es für je € 60,- Bestellwert ein Produkt gratis, das zahlt sich also wirklich aus! 🙂 Solltet ihr noch keinen Frühling-/Sommerkatalog oder keine Sale-A-Bration-Broschüre haben, so meldet euch einfach! Gerne könnt ihr bei mir ein >>kostenloses Exemplar anfordern<<! 🙂

Nun aber zurück zum aktuellen schnipselHOP! Bei mir steht derzeit ein 80. Geburtstag in der Familie an und da müssen natürlich Einladungen her!

Bei Männerkarten tu ich mir da irgendwie immer etwas schwer aber da das Geburtstagskind ein wahrer Fan von Wald und Wildtieren ist, kam das neue Set „In the Meadow“ genau richtig! 🙂 Der Schriftzug stammt aus dem neuen Set „Geniale Grüße“.

Ich habe mich hier für eine Klappkarte der anderen Art entschieden, welche aus Farbkarton in Savanne gewerkelt wurde. Darauf befindet sich noch etwas Farbkarton in Waldmoos sowie die gestempelte Szene auf Aquarellpapier. Coloriert habe ich das Motiv ganz zart mit einem Aqua Painter und Stempelfarbe in Savanne und Waldmoos.

Noch eine, mit der Big Shot gestanzte, „80“ drauf und etwas Leinenfaden und fertig sind die Einladungen.

Jetzt muss sich das Geburtstagskind nur noch entscheiden, welche der beiden Varianten es den werden soll 😀

80erEinladung1

80erEinladung2

Sooo ihr lieben, ich schicke euch nun weiter zu Brigitte und hier findet ihr nochmal die gesamte Liste der Teilnehmer:

Liebe Grüße,
Eva