Dankeskarte aus dem ersten Kartenbuffet

Karten kann man nie genug haben und es ist immer gut einen kleinen Vorrat zu haben.
Deshalb werde ich euch zukünftig die Möglichkeit bieten eure Kartenvorräte durch ein Kartenbuffet bei mir aufzustocken.

Das erste Kartenbuffet wird voraussichtlich Ende Juli / Anfang August stattfinden. Den genauen Termin sowie weitere Infos werde ich noch rechtzeitig bekannt geben. 🙂 Während der vorgegebenen „Workshop-Zeit“ darfst du so viele Karten werkeln wie du möchtest.
Es werden zehn verschiedene Kartenvorlagen zu unterschiedlichen Themen zur Verfügung stehen und du darfst frei entscheiden welche du umsetzen möchtest. Ganz egal ob komplett unterschiedliche oder auch fünf mal die gleiche Karte – die große Flexibilität zeichnet das Kartenbuffet aus. 🙂

Eine der Karten, welche beim Kartenbuffet zur Verfügung stehen wird, ist die folgende Dankeskarte. 🙂

Karte_Danke_Gaensebluemchengruss_stampin_up_linz_oesterreich_oberoesterreich_kritzelherz

Verwendet habe ich hier lediglich das Produktpaket „Gänseblümchengruß“. Das Fähnchen habe ich selbst mit der Schere geschnitten und mit dem Papierfalter bearbeitet.

 

 

Ich würde mich sehr freuen dich beim ersten Kartenbuffet begrüßen zu dürfen! 🙂

Liebe Grüße,
Eva

Thementische der Ideenschmiede

Endlich habe ich Zeit euch die tollen Thementische von der Ideenschmiede in Pettneu zu zeigen. 🙂

Insgesamt gab es 6 Tische, zu unterschiedlichen Themen, welche den Tag über ausgestellt und am Nachmittag prämiert wurden. Ich muss sagen, ich bin begeistert wie liebevoll jeder einzelne Tisch aussah – ganz großes Lob an alle Bastlerinnen und eigentlich kann man sich da überhaupt nicht entscheiden, um die Tische zu werten.

Hier eine Candybar zum Thema Hochzeit:__DSC_0010_
Ein Tisch zu Thema Dinner for two (Verlobung):
__DSC_0926_
Einmal Taufe von Mia:
__DSC_0927_
Der Schmetterlings-Tisch:
__DSC_0943_
Taufe und Baby:__DSC_0917
Und jaa… auch von mir gab es einen Tisch und zwar zum Thema Hochzeit 🙂__DSC_0918
Mit diesem Foto kann ich euch nun auch endlich meine Arbeit des vorigen Monats vorstellen. – Vorerst hieß es daher einmal kurbeln bis der Arzt kommt 😀 Neben der Big Shot war mein treuer Begleiter das „Framelits Formen Pflanzen-Potpourri“ Set.
Planzen-PotpourriIch muss gestehen, gegen Ende war das Ausstanzen der Blätter schon etwas mühselig aber in diesem Set steckt einfach so viel Potential – ich bin begeistert! 🙂 Glücklicherweise kann ich euch bereits verraten, dass dieses Set auch in den neuen Katalog übernommen wird und daher werde ich es bestimmt auch noch öfters verwenden – ich lieeeebe es einfach! 🙂

Und wo wir gerade beim neuen Katalog sind… es gab noch einen weiteren Tisch (außer Konkurrenz 😉 ) von der lieben Jenni, welche uns bereits einige Projekte mit den Produkten des neuen Jahrenkataloges zeigte ❤ ❤ ❤ Viele lieben Dank auch dafür! Auch wenn meine „habenmuss-Liste“ dadurch nicht kürzer, sondern einiges länger wurde! 😀

_DSC_0980_DSC_0981

Nun zurück zu meinem Tisch und noch ein paar Detailfotos der Projekte für euch. 😉

Insgesamt waren es schlussendlich 12 Projekt: Einladung, Dankeskarte, Menükarte, Gästebuch, Tischkarte, Gastgeschenk, Freudentränen, Reis, Wunderkerzen, ein Kränzchen und eine Flasche als Tischdeko und eine Explosionsbox mit Torte

Bei den Farben habe ich erst lange überlegt ob ich einen Hochzeitstisch wirklich nur in Erdtönen gestalten soll. Schlussendlich habe ich mich aber doch dafür entschieden, da ich sie einfach lieeeeebe. 😉

So kam es also zu den Farben Savanne, Wildleder, Vanille Pur und Flüsterweiß, da es mir ansonsten später doch zu… wie soll ich sagen… „schmutzig“ geworden wäre. 😀
Auch die ausgestanzten Blüten habe ich an den Rändern in den passenden Farben gewischt und teilweise wurde noch etwas Pergament eingearbeitet.

Thementisch_Farben

Und zu guter Letzt darf ich euch verraten, dass ich mit meinem Tisch gewonnen habe! 🙂 🙂 🙂 Ich hatte überhaupt nicht damit gerechnet, da alle Arbeiten einfach total schön waren. Aber ich hab mich total gefreut – das hat das Wochenende in Pettneu gleich noch einmal um einen Tick besser gemacht. 😉 Toll zu sehen, dass meine Arbeiten auch anderen gefallen und mein Erdexperiment geglückt ist. 😀  Vielen lieben Dank auch noch einmal an die Organisatorinnen für den Preis, die Sachen werde ich gut gebrauchen können! 🙂

Auch an alle anderen Teilnehmerinnen  noch einmal ein herzliches Dankeschön! Es waren super Ideen und Inspirationen dabei, von denen wir wirklich alle profitieren können. 🙂

Liebe Grüße,
Eva

Dankeskarte in Chili

Heute habe ich noch eine Dankeskarte für euch, welche die gleiche Kartenform hat wie die >>Dankeskarte vom Hochzeits-Workshop<<. Diese hatte ich zusätzlich als Beispiel für die Workshop-Teilnehmerinnen gemacht.

Dankeskarte_Chili

Verwendet habe ich diesmal das Stempelset „Six-Sided Sampler“ mit passender Stanze. Ich liebe dieses Set ja total, es ist einfach so vielseitig einsetzbar, doch leider verlässt es uns mit dem neuen Katalog. 😦 – Gut wiederum für euch, denn derzeit gibt es das Set noch bei den Auslaufsprodukten. Das holzmontierte Stempelset alleine sogar reduziert! 🙂
Bildschirmfoto 2016-04-24 um 11.40.10

Ich werde heute Abend noch eine Sammelbestellung machen. Solltet ihr euch das Set also noch sichern wollen oder gern etwas anderes mögen, so meldet euch einfach bis 20:00 Uhr!

Der Hintergrund wurde wieder mit dem Stempelset „Gorgeous Grunge“ gestaltet. Der Schriftzug „Dankeschön“ stammt noch aus dem Stempelset „Was ich mag“ von der Sale-a-Bration. Ein „Eleganter Schmetterling“, aus Pergament, mit Basic-Strass darf natürlich auch nicht fehlen 🙂

Dankeskarte_Chili_Farben

Liebe Grüße,
Eva

Dankeskarte vom Hochzeits-Workshop

Sooo und heute das letzte Projekt vom Hocheits-Workshop in Ebensee.
Wie versprochen gibt es heute kein Goodie sondern eine Karte – um genauer zu sein eine Dankeskarte, welche eine „relativ normale“ aber doch andere Form aufweist. 🙂

Dankeskarte_Minzmakrone

Eigentlich handelt es sich um eine normale hochformatige Karte, wo ihr zwei Stück aus einem A4 Farbkarton heraus bekommt. Die Hälfte der Vorderseite wurde aber noch einmal zurückgeklappt und darauf Farbkarton geklebt, wodurch man diesen neuen Effekt erhält. 🙂

Die Stempelsets „Gorgeous Grunge“, „Perfekte Pärchen“ und „Petite Petals“ wurden mit den Stanzen „Mini-Schmetterling“, „Kleine Blüte“, „Kreis“ und „Wellenkreis“ kombiniert. Zusätzlich noch etwas „Basic Perlenschmuck“ et voilà. 🙂

Dankeskarte_Minzmakrone_Farben

Wir haben in den Farben Savanne, Minzmakrone und Flüsterweiß gearbeitet. Ebenso kamen die passenden Stempelkissen zum Einsatz. Der kleine Schmetterling wurde wieder aus Pergament gearbeitet – ich persönlich liebe dieses Pergamentpapier ja und verwende es wirklich fast immer. 😀

Dankeskarte_StempelDankeskarte_Stempel2

Soo das wars vom Hochzeits-Workshop, demnächst folgt ein Projekt vom zweiten Verpackungsworkshop in Ebensee 🙂

Bis dahin machts gut,
Eva