PapierverSUchung Design Team | Blog-Hop Liebe | Stampin‘ Up!

Banner_eva_PapierverSUchung_Design_Team_Blog_Hop_Stampin_Up_Kritzelherz__linz_oesterreich_oberoesterreich_deutschland_salzburg_Kaernten_niederoesterreich_wien_steiermark_Vorarlberg_Tirol

Ihr Lieben… wie die Zeit vergeht… Kaum zu glauben aber der erste Monat des neuen Jahres ist schon vorbei und es ist wieder Zeit für den Blog-Hop des PapierverSUchung Design Teams 🙂
Das heutige Thema lautet „Liebe oder Stempelset Für Schatz-Karten“. Ich habe mich für das Thema „Liebe“ entschieden und ein paar kleine, putzige Mini-Kärtchen gewerkelt.

_Team_Mitglieder_PapierverSUchung_Design_Team_Blog_Hop_Stampin_Up_Kritzelherz__linz_oesterreich_oberoesterreich_deutschland_salzburg_Kaernten_niederoesterreich_wien_steiermark_Vorarlberg

Jetzt aber erstmal zur Liste der anderen Design Team Mitglieder 🙂 Ich bin mir sicher auch bei ihnen kann man heute wieder ganz wundervolle Werke vorfinden. 🙂

Stefanie Droop – https://stempelnmitliebe.de
Nadine Hößrich – https://papier-stoff-leben.de
Karin Drechsler – http://karinskreativkiste.de
Heike Schönfeld – https://sweet-butterfly.de
Melanie Vogel – http://www.stempelhausen.de
Eva Diefenbach – Diesmal leider nicht dabei
Evi Bosselmann – http://kreativglück.de
Anne-Katrin Stallmann – http://aks-stempelwerk.bastelblogs.de
Carola Tidl – https://lielanlinz.com
Bettina Reisinger – https://allthebettywishes.com
An dieser Stelle ist auch noch zu erwähnen, dass Eva Diefenbacher uns leider verlässt. Liebe Eva, ich wünsche dir dennoch alles, alles Liebe und Gute auf deinem weiteren Weg! :*
Den frei gewordenen Platz werden wir zukünftig für einen monatlichen Gastdesigner bzw eine Gastdesingerin zu Verfügung stellen. 🙂
Und auch du kannst als DemonstratorIn sehr gerne GastdesignerIn bei uns werden!! 🙂
Wie du dich bewerben kannst?
Am Besten schickst du eine kurze Info an info@stempelnmitliebe.de (www.stempelnmitliebe.de). Hinter dieser E-Mail-Adresse verbirgt sich Stefanie, die Organisatorin unseres Designteams. Ein paar Infos über dich und natürlich auch den Link deines Blogs – denn den brauchst du, um am BlogHop teilzunehmen. Fotos von deinen bisherigen Werken bitte nicht mitschicken, das sehen wir uns dann alles direkt am Blog an. Ich freue mich, wenn du dich bewirbst und uns an deiner Kreativität teilhaben lässt! Vielleicht dürfen wir ja auch dich schon bald einmal in unserer Runde begrüßen! 🙂
Soooo jetzt aber genug gequatscht und erstmal zu meinen Werken für heute (Achtung Bilderflut):

Papierversuchung_Bloghop_Liebe_1_Stampin_Up_linz_oesterreich_oberoesterreich_kritzelherz

Papierversuchung_Bloghop_Liebe_2_Stampin_Up_linz_oesterreich_oberoesterreich_kritzelherz

Papierversuchung_Bloghop_Liebe_3_Stampin_Up_linz_oesterreich_oberoesterreich_kritzelherzPapierversuchung_Bloghop_Liebe_4_Stampin_Up_linz_oesterreich_oberoesterreich_kritzelherz

Gearbeitet habe ich neben dem „Besonderen Designerpapier Gemalt mit Liebe“ mit den wundervollen, neuen „Schmalen Grußkärtchen & Umschlägen in Flüsterweiß“. Ich muss gestehen, ich habe den Katalog bereits unzählige Male durchgeblättert, diverse Wunschlisten geschrieben und die Grüßkärtchen erst später irgendwann durch Zufall entdeckt, obwohl ich sie auf der OnStage bereits live gesehen habe. 😀 Aber sie sind definitiv empfehlenswert und gehen einfach viel zu sehr unter im Katalog!
Dekoriert habe ich mit dem Stempelset „Heart Happiness“ und „für dich“ kommt aus dem Sale-A-Bration-Set „Einfach wunderbar“. Gestanzt wurde mit der Big Shot und den „Framelits Formen Von Herz zu Herz“. Den Spruch habe ich in Gold embosst, mit der Stanze „Klassisches Etikett“ bearbeitet und ein bisschen Mini-Paillettenband und Garn Metallic-Flair macht den Rest. 🙂

Ich hoffe ich konnte dich mit meinen Kärtchen ein bisschen inspirieren und wünsche dir noch ein tolles Wochenende!

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

Liebe Grüße,
Eva

 

 

Verwendete Materialien:

MerkenMerken

Advertisements

Weihnachtliche Pizza-Schachtel | Video-Anleitung | Stampin‘ Up!

Hallo ihr Lieben!

Endlich melde auch ich mich hier wieder einmal. Bei mir geht es derzeit drunter und drüber. Neben dem üblichen Weihnachtsstress, den vermutlich sowieso jeder kennt, kam bei mir spontan auch noch einiges an privaten Angelegenheiten dazu. Aber sei es wie es sei – ich versuche mich zu bessern. 😀

Als kleine Entschädigung habe ich heute wieder einmal eine Video-Anleitung für euch.
Ich bin endlich dazu gekommen die kleinen, süßen Pizza-Schachteln zu verarbeiten. 🙂
Und gerade jetzt zu Weihnachten eignen sich diese, wie ich finde, wunderbar als Mitbringsel. 🙂

Weihnachtliche_Pizzabox_stampin_up_linz_oesterreich_oberoesterreich_kritzelherz_video_anleitung

Wenn ihr also noch etwas Zeit habt und diese Schachteln ebenso noch bei euch rumliegen – auf, auf! Hier ist das Anleitungs-Video dazu:

Liebe Grüße,
Eva

MerkenMerken

 

 

Verwendete Materialien:


Pink-Schwarz-Gold – voll IN!

Vielleicht habt ihr schon das neue Designerpapier „Pink mit Pep“ gesehen? – Das hat wohl heuer auch den Anstoß zur absoluten In-Kombination Wassermelone, Schwarz und Gold gegeben.
Das Designerpapier habe ich hier zwar nicht verwendet, jedoch das passende Stempelset „Pop of Paradise“. Darin ist übrigens auch ein Flamingo sowie eine Ananas enthalten – noch solche In-Dinge heuer, wie ihr vielleicht bei Depot und Co schon gesehen habt.. 😀

Karte_Feder_PopOfParadise_01

Karte_Feder_PopOfParadise_Farben

Auf Farbkarton in Flüsterweiß habe ich in Wassermelone und Schwarz gestempelt. Gold ist mit dem VersaMark gestempelt und mit Embossingpulver in Gold embosst.
Das passende Designer-Motivklebeband aka Washi Tape hat mir hier ebenfalls gute Dienste geleistet. Bisher habe ich ja immer einen großen Bogen um Washi Tape gemacht aber zurzeit verwende ich das echt sehr gern! 🙂

PopOfParadise

Liebe Grüße,
Eva

Weihnachtliche Pillowboxen-Kollektion

Heute möchte ich euch einmal meine weihnachtlichen Pillowboxen zeigen, welche in letzter Zeit entstanden sind. Mein neues Schätzchen, die Big Shot, stand mir dabei tatkräftig zur Seite und ich glaube nun brauche ich bald neue Schneideplatten, wenn ich mir die so ansehe 😀

Die Grundform der Pillowboxen von Stampin‘ Up! war mir zu groß, so habe ich hier auf eine Stanze von Xcut zurückgegriffen. Ich finde die Größe eignet sich perfekt für Geldgeschenke oder zum Verschenken von Kleinigkeiten wie Schmuck und Co 🙂

Variante 1 in Flüsterweiß, bestempelt mit „Gorgeous Grunge“ in Schiefergrau. Die Schneeflocken und der Spruch in Chili und Schiefergrau stammen aus dem Set „Flockenzauber“, ein kleiner Strassstein rundet die Schneeflocken-Deko noch ab. Der Zweig in Moosgrün ist eine Stanze von Marianne Design.

PillowboxWeiss

Variante 2 in Chili, bestempelt mit „Gorgeous Grunge“ ebenfalls in Chili. Hier habe ich eine weiße Papierkordel verwendet, welche ich an den Enden ausgefranst und zusammengedreht habe. Der Zapfen mit Zweig ist eine Stanze von Rayher, welche mir hier ganz gut gefiel. Die Schneeflocken stammen aus dem Set „Mini Snowflakes“ von Lawn Fawn.

PillowboxRot

Variante 3 in Lagunenblau, bestempelt mit „Gorgeous Grunge“ ebenfalls in Lagunenblau. Hier habe ich noch einen etwas dickeren Leinenfaden mit eingearbeitet. Die Schneeflocken stammen wieder aus dem Set „Mini Snowflakes“ von Lawn Fawn und der Stern aus Silber Glitzerpapier ist eine Stanze aus der Framelits Stern-Kollektion von Stampin‘ Up!. „Fröhliche Weihnachten“ in Schiefergrau ist wieder aus dem Set „Flockenzauber.

PillowboxBlau

Variante 4 in Schokobraun. Hier war lediglich der Stempel „Hulst“ von Different Colors im Einsatz. Diesen habe ich aber in Gold embosst und so wirken die Boxen besonders edel. Ein weißes Origanza-Band rundet alles noch ab.

Pillowbox1

Sooo das wars für heute, vielleicht war ja auch die ein oder andere Inspiration für euch dabei. Morgen starten wir endlich in den Dezember und ich darf mit meinem Project Life Dezember Daily beginnen  🙂 – das heißt ich werde jeden Tag eine Project Life Seite gestalten und euch so etwas an meiner heurigen Weihnachtzeit teilhaben lassen – ich zumindest liebe diese Zeit ja ganz besonders. Bis dahin aber bis bald und ich freue mich auf euren nächsten Besuch 🙂

Liebe Grüße,
Eva