Neuer Katalog, SAB und Schenklis von Schnipselteam-Treffen

Mit krankheitsbedingter Verspätung melde ich mich hier zurück und wie die Meisten von euch bestimmt wissen, gilt nun mittlerweile auch der neue Frühjahr-/Sommerkatalog 2016! 🙂 Aber nicht nur das, nein auch die 5. Jahreszeit für Bastler hat begonnen, nämlich die einzigartige Sale-A-Bration! Das heißt für euch nun ab sofort Gratisprodukte zu euren Bestellungen! 🙂

Pro € 60,- Bestellwert (exkl. Versandkosten) dürft ihr euch nun ein Produkt aus der SAB-Broschüre kostenlos aussuchen und ich warne euch, es sind wieder wunderschöne Stempelsets und vieles mehr dabei! 🙂

Weiters gibt es in der Sale-A-Bration-Zeit (bis 31. März) mehr Shopping-Vorteile für Gastgeberinnen. Wenn ihr also mit dem Gedanken spielt Stampin’ Up! auch mal bei euch zu Hause im Rahmen eines Workshops kennenzulernen, dann ist jetzt die beste Zeit dafür! Neben den üblichen Vorteilen gibt es ab einem Partyumsatz von € 275,- zusätzlich € 27,- 🙂

Und um die SAB noch komplett zu machen gibt es natürlich auch für alle neuen Demonstratoren mehr Gratisprodukte als sonst – und zwar genau € 45,-. Habt ihr euch also schon mal gedacht, dass dies vielleicht auch was für euch ist? So ist nun eine gute Gelegenheit dazu, gerne stehe ich euch auch hierzu für alle Fragen mit Rat und Tat zur Seite 🙂

Nun aber genug dazu gequatscht, den neuen Katalog sowie die Sale-A-Bration Broschüre findet ihr wie immer rechts in der Seitenleiste verlinkt. Sollte euch eine Broschüre und ein Katalog “zum anfassen” lieber sein, so >>meldet euch<< einfach kurz. Gerne lasse ich euch ein kostenloses Exemplar zukommen. 🙂

Gleich zum Jahresanfang gab es heuer auch wieder einmal ein Schnipselteam-Treffen bei der lieben Renate. Nach langem Bangen ob ich es nun doch noch zum Treffen schaffe, da ich die ganze Woche schon das Bett hütete, habe ich es schlussendlich riskiert und es war definitiv die richtige Entscheidung. Es war wie immer ein riesiger Spaß und neben einem gemütlichen Beisammensein unter gleichgesinnten, Austausch von diversen Tipps und Neuigkeiten sowie einer kleinen Bastelsession habe ich auch wieder ein paar neue, total liebe Teammitglieder kennengelernt.

Für diese gab es natürlich kleine Schenklis und da die Zeit nun schon recht knapp wurde und ich noch nicht wirklich fit war vor dem Treffen, habe ich mich für selbstschließende Boxen entschlossen, wie ich sie >>hier<< schon einmal gezeigt habe.

Swaps

Da ich ja dringend die neuen Produkte ausprobieren muss, entstanden die kleinen Dinger auch aus fast nur neuen Materialen aus dem Frühjahrskatalog 😀

Die Boxen selbst wurden mit dem Schneidebrett aus Farbkarton in Savanne erstellt. Die oberen Ecken wurden mit dem Project Life Eckabrunder bearbeitet. Beklebt habe ich die Schachteln mit Designerpapier aus dem Block “Liebesblüten”. Der Schriftzug stammt aus dem Stempelset “Geniale Grüße” welches derzeit nahe dran ist meinen Schriftzug-Favoriten “Perfekte Pärchen” abzulösen 😀 Ich finde dies ist wieder ein Set, welches echt total vielseitig einsetzbar ist 🙂
Die Blüten und deren Blätter wurden mit der Big Shot und den Framelits Formen “Pflanzen-Potpourri” aus Farbkarton in Rosenrot Waldmoos und Espresso gestanzt und fertig. 🙂

Auf diesem Weg möchte ich mich auch nochmal für die Geschenke der Teilnehmerinnen bedanken! Ich habe mich sehr darüber gefreut! 🙂

Liebe Grüße,
Eva

Kleinigkeit zum Nikolo

Für ein paar ganz liebe Menschen gab es heuer zum Nikolaus kleine Jutesackerl, gefüllt mit allerlei Schoki 🙂

Die Sackerl selbst habe ich mit den Sternen aus dem Set “Kling, Glöckchen” in Espresso bestempelt. Auf Cardstock in Flüsterweiß habe ich mit dem Drehstempel von SU “Vom Nikolaus” gestempelt und das Schild zusätzlich mit dem Streifenmuster von “Gorgeous Grunge” verziert. Noch ein Band in Chili-Flüsterweiß sowie eine kleine Schelle und fertig sind die Mini-Nikolosackerl 🙂

Renate hat voriges Jahr auch so ähnliche Sackerl gemacht, falls ihr noch weitere Inspirationen für den nächsten Nikolaus braucht 😉

Nikolaus

Liebe Grüße,
Eva

Weihnachtskarten-Produktion

Nur noch ein Monat bis Weihnachten und so ist es nun auch wirklich schon an der Zeit mit der Weihnachtskarten-Produktion zu starten! Heute habe ich eine Variante meiner heurigen Karten. Schnell und einfach gestaltet, aber dennoch sehr edel treten sie auf.

Weihnachtskarte2

Verwendet habe ich ausschließlich das Stempelset “Flockenzauber” – auch der Schriftzug “Fröhliche Weihnachten” stammt aus jenem.
Außerdem habe ich noch Goldenes Glitzerpapier (Glitzer an Weihnachten ist ja wohl ein Muss 😀 ) und Cardstock in Flüssigweiß sowie Espresso verarbeitet. Die Schneeflocken und der Schriftzug würden ebenfalls in Espresso gestempelt.

Dies ist auch eine der Weihnachtskarten, welche die kommenden zwei Samstage bei meinen “Weihnachtskarten-Werkstatt-Workshops” in Linz und Ebensee gewerkelt werden. Schaut doch mal rein – >>hier<< findet ihr alle kommenden Termine.

Liebe Grüße,
Eva

Geburtstagstüte – Pippa&Jean hübsch verpackt

Letztes Wochenende gab es einen Geburtstag zu feiern und da man sich für Schmuck von Pippa&Jean entschieden hatte, durfte ich auch noch eine nette Verpackung dazu gestalten. 🙂
So entstand diese kleine Tüte:

Geburtstagsgeschenk1Ein Zierdeckchen, etwas Cardstock in Espresso, ein Streifen Designerpapier aus dem Block “Fröhliche Feiertage” und etwas Dekoband und schon wurden ein paar Reste verwertet und eine nette Kleinigkeit gezaubert.
“Schönen Geburtstag” stammt aus dem Set “Schmetterlingsgruß”, welcher in Espresso gestempelt wurde. Anschließend wurde wieder einmal die Stanze “Eleganter Schmetterling” ausgepackt und die Stanzteile in Flüsterweiß und Pergament wurden noch mit einem Strassstein geschmückt. 🙂

Am Sonntag, den 15.11.2015 um 20:00 geht übrigens wieder eine Sammelbestellung von Pippa&Jean raus. Vielleicht braucht ihr ja noch etwas vor Weihnachten, es geht ja nun sowieso schon schneller als man denkt. 😉 Bestellungen werden bis dahin gerne entgegen genommen – schreibt mir einfach 🙂

Liebe Grüße,
Eva

Weihnachtliche Karte vom Workshop in Linz

Die folgende Karte entstand bei meinem Weihnachtszauber-Workshop in Linz.

Weiters werkelten wir noch eine Sourcream-Box mit dem Flockenzauber-Set (die habe ich >>hier<< schon mal gezeigt) und eine Flaschenverpackung (kommt in den nächsten Tagen mal) ;).
Ich habe mich bewusst dafür entschieden alle drei Projekte mit dem “Flockenzauber” Stempelset zu kreieren. Erstens wollte ich zeigen wie vielseitig man das Set verwenden kann und man trotzdem die unterschiedlichsten Ergebnisse erzielt und zweitens fand ich Flockenzauber sehr passend zum Thema Weihnachtszauber 😀

Entschieden habe ich mich für die Farben Savanne, Chili, Espresso und Flüsterweiß. Die Stempel stammen gänzlich aus “Flockenzauber” und zum Schluss fanden noch ein paar Strasssteinchen und ein Band den Weg auf die Karte.

Weihnachtskarte1

Liebe Grüße,
Eva

Geburtstagskarte vom Workshop

Hallo ihr Lieben!

Ein Stampin’ Up! Workshop in Ebensee mit tollen Mädels sowie eine lustige Style Party liegen die letzten Tage bereits  hinter mir. Außerdem warten diese Woche noch eine weitere Style Party sowie der Weihnachtszauber Workshop in Linz auf mich. Man könnte es also eine turbulente Woche nennen 😀

Auch wenn zu Hause derzeit manches liegen bleibt und ich gerade rund um die Uhr von einem Ort zum Anderen pendle, ist es einfach toll zu sehen mit welchem Elan und welcher Freude ihr bei der Sache seid. 🙂 Es macht wirklich riesig Spaß und ich freue mich immer wieder über neue Anfragen! 🙂

Nun aber mal ein kleiner Einblick in den Workshop vom letzten Samstag. Die Gastgeberin wünschte sich eine weihnachtliche Sourcreambox sowie eine weihnachtliche Flaschenverpackung und eine Geburtstagskarte. Gesagt, getan – hier nun erstmal die “Vorlage” der Geburtstagskarte.

Geburtstagskarte1Bei dieser Karte arbeiteten wir mit dem Stempelset “Six-Sided Sampler” und “Gorgeous Grunge”. Der Schriftzug stammt aus dem Set “Perfekte Pärchen” und mit dem Eleganten Schmetterling wurde das Geburtstagskärtchen in Savanne, Minzmakrone, Flüsterweiß noch aufgehübscht. 🙂

Obwohl die Workshop-Teilnehmerinnen allesamt Neulinge auf diesem Gebiet waren haben sie sich echt klasse geschlagen und tolle Werke erzielt! Gerade bei dieser Karte wurde, durch die sechseckige Form und deren zahlreiche Möglichkeiten, sehr deren Kreativität geweckt und es entstanden wirklich die unterschiedlichsten Ergebnisse. Leider habe ich kein Foto von den fertigen Werken, aber glaubt mir, sie konnten sich echt sehen lassen. – Und der Spaß kam auch keineswegs zu kurz! 😉

Liebe Grüße,
Eva

Zwei Kärtchen in Taupe-Minzmakrone…

Diese beiden Kärtchen sind gestern bei mir entstanden. Irgendwie hatte ich wieder mal einen Taupe-Minzmakrone-Flüsterweiß-Tag. Ich lieeeebe diese Farben einfach und hoffe insgeheim ganz fest, dass Taupe und Minzmakrone vielleicht doch zu den dauerhaften Hauptfarben übernommen werden. 😀

Ich muss sagen, dass ich diese beiden Karten sehr an Kärtchen angelegt habe, die ich mal irgendwo im Web fand und mir ganz besonders im Gedächtnis geblieben sind. Leider habe ich aber nicht mit gespeichert wo mir dies Schätze untergekommen sind, herzlichen Dank aber für die Inspiration und sollte eine der Vorreiterinnen hier drüber stolpern und ihre Karte wiedererkennen, so darf sie sich natürlich gerne melden und wird verlinkt 😉

Sooo genug gequatscht.. hier kommen die Werke:

Karte2

Karte3

Für die beiden Karten habe ich insgesamt folgendes verwendet:
Die Stempelsets Geburtstagspuzzle, Petite Petals, Six-Sided Sampler und Gorgeous Grunge. Stempelkissen in Taupe, Espresso, Savanne und Minzmakrone. Cardstock in Saharasand, Taupe, Minzmakrone und Flüsterweiß. Die Stanzen Sechseck und Kleine Blüte sowie den Eckabrunder. Und zur Deko Leinenfaden und Strasssteinchen 🙂

Liebe Grüße,
Eva