Selbstschließende Box im Frühlingsstil

Wir starten ins letzte Monat der Sale-A-Bration und heute darf ich euch wieder ein Workshop-Projekt vorstellen, welches ich mit ein paar Mädels werkeln durfte.

Eine selbstschließende Box ganz im Frühlingsstil:
Selbstschliessende_Box_Besondere_Gruesse_stampin_up_linz_oesterreich_oberoesterreich.jpg

Verwendet haben wir neben Farbkarton in Farngrün und Designerpapier in Pfirsich Pur das Produktpaket „Besondere Grüße“, welches aus dem gleichnamigen Stempelset und den „Framelits Formen Blumenkreation“ für die Big Shot besteht.

Die Blätter sowie die Blüten haben wir jeweils ins hellere Stempelkissen getaucht und danach die Ränder noch mit der jeweiligen dunklernen Farbe und einem Schwämmchen gewischt – ein ganz besonderer Effekt, wie ich finde. 🙂

Liebe Grüße,
Eva

Schmuck schnell und einfach verpackt

Vor ein paar Tagen hatte ich wieder die Möglichkeit Schmuck von Pippa&Jean zu verpacken und diese Gelegenheit habe ich natürlich gleich genutzt 🙂

Verpackung_PJ

Verwendet habe ich hier wieder das Stempelset „Was ich mag“ von der Sale-a-Bration 2016. Ich finde es ist einfach total vielseitig, auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht. Der Blätterzweig lässt sich zum Beispiel auch ganz gut alleine verwenden, wie man sieht 🙂

Was_ich_mag_Sale-A-Bration_2015_Stampin_Up

Das Designerpapier stammt aus dem Block „Weite Welt“, vom neuen Frühjahrskatalog. Der „Etikettanhänger“ wurde aus Farbkarton in Flüsterweiß gestanzt und in Farngrün und Waldmoos bestempelt. Ein Stück Paillettenband in Gold sowie eine Papierkordel in Schwarz/Weiß runden die Verpackung ab.

Verpackung_PJ_Farben

Nicht vergessen: Am Samstag findet wieder ein Workshop bei mir in Linz statt. Dieser steht ebenfalls ganz im Zeichen des Frühlingskatalogs sowie der Sale-A-Bration. – Die richtige Gelegenheit für alle Bastelwütigen und Personen, die Stampin‘ Up! schon immer einmal kennenlernen wollten! 🙂 Näher Info dazu findet ihr >>hier<<

Liebe Grüße,
Eva

Karte zum 80. Geburtstag

Die 80er-Feier, wo ich euch letztens >>hier<< schon die Einladungen dazu gezeigt habe, haben wir alle gut überstanden und heute habe ich noch eine passende Glückwunschkarte für euch 🙂

Auch hier kam wieder das Stempelset „In the Meadow“ aus dem neuen Katalog zum Einsatz, diesmal aber nicht coloriert, sondern in Waldmoos gestempelt. Die Ränder habe ich teilweise gerissen und mit einem Edge Distresser bearbeitet. Danach habe ich mit einem Schwamm noch Stempelfarbe in Savanne aufgenommen und diese damit eingefärbt. Irgendwie mag ich diesen Effekt sehr gern und ich fand es hier ganz passend 🙂

Die Grundkarte ist aus Farbkarton in Savanne und darauf befindet sich noch Farbkarton in Waldmoos. Etwas Leinenfaden, ein Knopf sowie eine „80“, welche mit der Big Shot gestanzt wurde, lockern die Karte noch etwas auf. „Beste Wünsche zum Geburtstag“ stammt aus dem Stempelset „Malerische Grüße“, welches im Karten-Projektset enthalten ist. 🙂

80erKarte

Liebe Grüße,
Eva

schnipselHOP Frühling-/Sommerkatalog und Sale-A-Bration

BlogHopBanner-FS-und-SAB

Es ist wieder Zeit für einen schnipselHOP! 🙂 Heute mit dem Thema „Frühling-/Sommerkatalog + Sale-A-Bration“. Falls ihr gerade von Renate kommt, seid ihr hier genau richtig!

Wie ihr vermutlich wisst, startet am 5. Jänner der neue Katalog und gleichzeitig die Sale-A-Bration. Hier gibt es für je € 60,- Bestellwert ein Produkt gratis, das zahlt sich also wirklich aus! 🙂 Solltet ihr noch keinen Frühling-/Sommerkatalog oder keine Sale-A-Bration-Broschüre haben, so meldet euch einfach! Gerne könnt ihr bei mir ein >>kostenloses Exemplar anfordern<<! 🙂

Nun aber zurück zum aktuellen schnipselHOP! Bei mir steht derzeit ein 80. Geburtstag in der Familie an und da müssen natürlich Einladungen her!

Bei Männerkarten tu ich mir da irgendwie immer etwas schwer aber da das Geburtstagskind ein wahrer Fan von Wald und Wildtieren ist, kam das neue Set „In the Meadow“ genau richtig! 🙂 Der Schriftzug stammt aus dem neuen Set „Geniale Grüße“.

Ich habe mich hier für eine Klappkarte der anderen Art entschieden, welche aus Farbkarton in Savanne gewerkelt wurde. Darauf befindet sich noch etwas Farbkarton in Waldmoos sowie die gestempelte Szene auf Aquarellpapier. Coloriert habe ich das Motiv ganz zart mit einem Aqua Painter und Stempelfarbe in Savanne und Waldmoos.

Noch eine, mit der Big Shot gestanzte, „80“ drauf und etwas Leinenfaden und fertig sind die Einladungen.

Jetzt muss sich das Geburtstagskind nur noch entscheiden, welche der beiden Varianten es den werden soll 😀

80erEinladung1

80erEinladung2

Sooo ihr lieben, ich schicke euch nun weiter zu Brigitte und hier findet ihr nochmal die gesamte Liste der Teilnehmer:

Liebe Grüße,
Eva