Dankeskarte in Chili

Heute habe ich noch eine Dankeskarte für euch, welche die gleiche Kartenform hat wie die >>Dankeskarte vom Hochzeits-Workshop<<. Diese hatte ich zusätzlich als Beispiel für die Workshop-Teilnehmerinnen gemacht.

Dankeskarte_Chili

Verwendet habe ich diesmal das Stempelset “Six-Sided Sampler” mit passender Stanze. Ich liebe dieses Set ja total, es ist einfach so vielseitig einsetzbar, doch leider verlässt es uns mit dem neuen Katalog. 🙁 – Gut wiederum für euch, denn derzeit gibt es das Set noch bei den Auslaufsprodukten. Das holzmontierte Stempelset alleine sogar reduziert! 🙂
Bildschirmfoto 2016-04-24 um 11.40.10

Ich werde heute Abend noch eine Sammelbestellung machen. Solltet ihr euch das Set also noch sichern wollen oder gern etwas anderes mögen, so meldet euch einfach bis 20:00 Uhr!

Der Hintergrund wurde wieder mit dem Stempelset “Gorgeous Grunge” gestaltet. Der Schriftzug “Dankeschön” stammt noch aus dem Stempelset “Was ich mag” von der Sale-a-Bration. Ein “Eleganter Schmetterling”, aus Pergament, mit Basic-Strass darf natürlich auch nicht fehlen 🙂

Dankeskarte_Chili_Farben

Liebe Grüße,
Eva

Dankeskarte vom Hochzeits-Workshop

Sooo und heute das letzte Projekt vom Hocheits-Workshop in Ebensee.
Wie versprochen gibt es heute kein Goodie sondern eine Karte – um genauer zu sein eine Dankeskarte, welche eine “relativ normale” aber doch andere Form aufweist. 🙂

Dankeskarte_Minzmakrone

Eigentlich handelt es sich um eine normale hochformatige Karte, wo ihr zwei Stück aus einem A4 Farbkarton heraus bekommt. Die Hälfte der Vorderseite wurde aber noch einmal zurückgeklappt und darauf Farbkarton geklebt, wodurch man diesen neuen Effekt erhält. 🙂

Die Stempelsets “Gorgeous Grunge”, “Perfekte Pärchen” und “Petite Petals” wurden mit den Stanzen “Mini-Schmetterling”, “Kleine Blüte”, “Kreis” und “Wellenkreis” kombiniert. Zusätzlich noch etwas “Basic Perlenschmuck” et voilà. 🙂

Dankeskarte_Minzmakrone_Farben

Wir haben in den Farben Savanne, Minzmakrone und Flüsterweiß gearbeitet. Ebenso kamen die passenden Stempelkissen zum Einsatz. Der kleine Schmetterling wurde wieder aus Pergament gearbeitet – ich persönlich liebe dieses Pergamentpapier ja und verwende es wirklich fast immer. 😀

Dankeskarte_StempelDankeskarte_Stempel2

Soo das wars vom Hochzeits-Workshop, demnächst folgt ein Projekt vom zweiten Verpackungsworkshop in Ebensee 🙂

Bis dahin machts gut,
Eva

Raffaello-Verpackung im Hochzeitsstil und passende Karte

Ende Februar durfte ich wieder einen Workshop mit einer großen Gruppe aus Ebensee abhalten. Besonders gefreut hat mich, dass diesmal sogar drei zukünftige Bräute dabei waren, welchen ich hoffentlich ein paar Inspirationen für “den Tag der Tage” geben konnte. 🙂

Auf dem Programm standen daher unter anderem kleine Gastgeschenke sowie Goodies zur Geschäftseröffnung.

Heute zeige ich euch mal eine kleine, schnelle Raffaello-Verpackung. Passend dazu habe ich noch eine Karte gewerkelt, um den Workshop-Teilnehmerinnen weitere passende Anregungen zu geben.Hochzeit_Brombeer

Zum Einsatz kamen die “Papier-Spitzendeckchen”, welche immer sehr gut wirken. Die Herzen wurden mittels Stanze “Herzblatt” aus Farbkarton in Savanne und Brombeermousse gestanzt. Das kleine Herz ist aus dem “Stanzenpaket Itty Bitty Akzente”. Für die Verpackung fehlt dann nur noch etwas “Basic Perlenschmuck”. Die Karte wurde noch zusätzlich mit etwas Leinenfaden aufgehübscht und “Herzlichen Glückwunsch” stammt aus dem Stempelset vom Kartenset “Malerische Grüße”.Sourcream_Hochzeit_FarbenZugegeben – ich habe mit meinen absoluten Lieblingsfarben gearbeitet 😀 Savanne sowieso – das muss einfach fast überall mit dazu – und ergänzend Brombeermousse aus den In Colors 2014–2016.

Diese Farbe verlässt uns also bedauerlicherweise mit dem neuen Katalog, was mich doch sehr traurig stimmt ^^ *schon verrückt aber irgendwie bin ich der SU-Sucht sowieso schon vollends verfallen* 😀

Für mich – und vielleicht auch für einige von euch – heißt es also ab sofort Vorräte anlegen. Die Farben Honiggelb, Lagunenblau, Brombeermousse, Waldmoos und Orangentraum sind noch bis maximal 31.05.2016 erhältlich, jedoch sind sie erfahrungsgemäß leider sehr schnell ausverkauft. Wenn ihr also noch unbedingt etwas haben möchtet, bitte schnell zuschlagen. 😉 Stempelkissen-Nachfüller sowie Farbkarton sind hier immer ein guter Tipp 😉

Liebe Grüße,
Eva

Osternest mit dem Envelope Punch Board

Die erste Verpackung des letzten Workshops entstand mit dem Envelope Punch Board. Da die Damen dieses bereits kannten, machte ich mich auf die Suche nach einer Variante, welche sie bestimmt noch nicht gesehen haben.

Ein paar Tage zuvor hatte Eva ein paar ganz tolle Osterverpackungen gezeigt, unter anderem auch die Anleitung für das Osternest. Vielen Dank für die tolle Inspiration! 🙂

OsternestOsternest_2

Wir haben mit dem Designerpapier im Block “Liebesblüten” gearbeitet. Dazu kam dann eine Banderole in Savanne, welche mit einem Wellenkreis in Rosenrot und einem Kreis in Flüsterweiß beklebt wurde. Die kleinen Blüten aus Pergament entstanden mittels einer Stanze aus dem “Itty Bitty Akzente” Set. Die größere Blume in Kirschblüte ist aus dem Stempelset “Petite Petals”. Osternest_Farben

Der Schriftzug “Kleiner Gruß” ist aus dem Sale-a-Bration Set Paarweise. Auch dieses ist derzeit noch für € 60,- Bestellwert gratis erhältlich.

Paarweise

Ich persönlich liebe das Envelope Punch Board sehr, da es einfach total vielseitig einsetzbar ist. Und das Beste – es ist diese Woche im Angebot! 😀 Solltet auch ihr euch an dieser Sammelbestellung noch beteiligen wollen, so meldet euch einfach. Am Montag, 22.02.2016 um 20:00 Uhr wird sie abgeschickt.

Liebe Grüße,
Eva

Karte zum 80. Geburtstag

Die 80er-Feier, wo ich euch letztens >>hier<< schon die Einladungen dazu gezeigt habe, haben wir alle gut überstanden und heute habe ich noch eine passende Glückwunschkarte für euch 🙂

Auch hier kam wieder das Stempelset “In the Meadow” aus dem neuen Katalog zum Einsatz, diesmal aber nicht coloriert, sondern in Waldmoos gestempelt. Die Ränder habe ich teilweise gerissen und mit einem Edge Distresser bearbeitet. Danach habe ich mit einem Schwamm noch Stempelfarbe in Savanne aufgenommen und diese damit eingefärbt. Irgendwie mag ich diesen Effekt sehr gern und ich fand es hier ganz passend 🙂

Die Grundkarte ist aus Farbkarton in Savanne und darauf befindet sich noch Farbkarton in Waldmoos. Etwas Leinenfaden, ein Knopf sowie eine “80”, welche mit der Big Shot gestanzt wurde, lockern die Karte noch etwas auf. “Beste Wünsche zum Geburtstag” stammt aus dem Stempelset “Malerische Grüße”, welches im Karten-Projektset enthalten ist. 🙂

80erKarte

Liebe Grüße,
Eva

Nachdem es ja jetzt Schnee gibt…

Ich muss zugeben ich habe euch vor Weihnachten noch ein paar Sachen unterschlagen, die Zeit ging irgendwie viel zu schnell vorbei…
Aber nachdem es ja jetzt endlich mal Schnee gibt werde ich euch einfach noch meine weihnachtlichen Sourcream-Verpackungen, gefüllt mit Schokokugeln, zeigen. 🙂

Ursprünglich wollte ich ja nur eine machen aber unterm Christbaum sind es dann doch mehr geworden und so waren es schlussendlich über 10 und ich konnte mein Designerpergament “Winterwunderland” auch noch verarbeiten 🙂

Sourcream_WeihnachtenSourcream_Weihnachten2

Liebe Grüße,
Eva

Neuer Katalog, SAB und Schenklis von Schnipselteam-Treffen

Mit krankheitsbedingter Verspätung melde ich mich hier zurück und wie die Meisten von euch bestimmt wissen, gilt nun mittlerweile auch der neue Frühjahr-/Sommerkatalog 2016! 🙂 Aber nicht nur das, nein auch die 5. Jahreszeit für Bastler hat begonnen, nämlich die einzigartige Sale-A-Bration! Das heißt für euch nun ab sofort Gratisprodukte zu euren Bestellungen! 🙂

Pro € 60,- Bestellwert (exkl. Versandkosten) dürft ihr euch nun ein Produkt aus der SAB-Broschüre kostenlos aussuchen und ich warne euch, es sind wieder wunderschöne Stempelsets und vieles mehr dabei! 🙂

Weiters gibt es in der Sale-A-Bration-Zeit (bis 31. März) mehr Shopping-Vorteile für Gastgeberinnen. Wenn ihr also mit dem Gedanken spielt Stampin’ Up! auch mal bei euch zu Hause im Rahmen eines Workshops kennenzulernen, dann ist jetzt die beste Zeit dafür! Neben den üblichen Vorteilen gibt es ab einem Partyumsatz von € 275,- zusätzlich € 27,- 🙂

Und um die SAB noch komplett zu machen gibt es natürlich auch für alle neuen Demonstratoren mehr Gratisprodukte als sonst – und zwar genau € 45,-. Habt ihr euch also schon mal gedacht, dass dies vielleicht auch was für euch ist? So ist nun eine gute Gelegenheit dazu, gerne stehe ich euch auch hierzu für alle Fragen mit Rat und Tat zur Seite 🙂

Nun aber genug dazu gequatscht, den neuen Katalog sowie die Sale-A-Bration Broschüre findet ihr wie immer rechts in der Seitenleiste verlinkt. Sollte euch eine Broschüre und ein Katalog “zum anfassen” lieber sein, so >>meldet euch<< einfach kurz. Gerne lasse ich euch ein kostenloses Exemplar zukommen. 🙂

Gleich zum Jahresanfang gab es heuer auch wieder einmal ein Schnipselteam-Treffen bei der lieben Renate. Nach langem Bangen ob ich es nun doch noch zum Treffen schaffe, da ich die ganze Woche schon das Bett hütete, habe ich es schlussendlich riskiert und es war definitiv die richtige Entscheidung. Es war wie immer ein riesiger Spaß und neben einem gemütlichen Beisammensein unter gleichgesinnten, Austausch von diversen Tipps und Neuigkeiten sowie einer kleinen Bastelsession habe ich auch wieder ein paar neue, total liebe Teammitglieder kennengelernt.

Für diese gab es natürlich kleine Schenklis und da die Zeit nun schon recht knapp wurde und ich noch nicht wirklich fit war vor dem Treffen, habe ich mich für selbstschließende Boxen entschlossen, wie ich sie >>hier<< schon einmal gezeigt habe.

Swaps

Da ich ja dringend die neuen Produkte ausprobieren muss, entstanden die kleinen Dinger auch aus fast nur neuen Materialen aus dem Frühjahrskatalog 😀

Die Boxen selbst wurden mit dem Schneidebrett aus Farbkarton in Savanne erstellt. Die oberen Ecken wurden mit dem Project Life Eckabrunder bearbeitet. Beklebt habe ich die Schachteln mit Designerpapier aus dem Block “Liebesblüten”. Der Schriftzug stammt aus dem Stempelset “Geniale Grüße” welches derzeit nahe dran ist meinen Schriftzug-Favoriten “Perfekte Pärchen” abzulösen 😀 Ich finde dies ist wieder ein Set, welches echt total vielseitig einsetzbar ist 🙂
Die Blüten und deren Blätter wurden mit der Big Shot und den Framelits Formen “Pflanzen-Potpourri” aus Farbkarton in Rosenrot Waldmoos und Espresso gestanzt und fertig. 🙂

Auf diesem Weg möchte ich mich auch nochmal für die Geschenke der Teilnehmerinnen bedanken! Ich habe mich sehr darüber gefreut! 🙂

Liebe Grüße,
Eva

schnipselHOP Frühling-/Sommerkatalog und Sale-A-Bration

BlogHopBanner-FS-und-SAB

Es ist wieder Zeit für einen schnipselHOP! 🙂 Heute mit dem Thema “Frühling-/Sommerkatalog + Sale-A-Bration”. Falls ihr gerade von Renate kommt, seid ihr hier genau richtig!

Wie ihr vermutlich wisst, startet am 5. Jänner der neue Katalog und gleichzeitig die Sale-A-Bration. Hier gibt es für je € 60,- Bestellwert ein Produkt gratis, das zahlt sich also wirklich aus! 🙂 Solltet ihr noch keinen Frühling-/Sommerkatalog oder keine Sale-A-Bration-Broschüre haben, so meldet euch einfach! Gerne könnt ihr bei mir ein >>kostenloses Exemplar anfordern<<! 🙂

Nun aber zurück zum aktuellen schnipselHOP! Bei mir steht derzeit ein 80. Geburtstag in der Familie an und da müssen natürlich Einladungen her!

Bei Männerkarten tu ich mir da irgendwie immer etwas schwer aber da das Geburtstagskind ein wahrer Fan von Wald und Wildtieren ist, kam das neue Set “In the Meadow” genau richtig! 🙂 Der Schriftzug stammt aus dem neuen Set “Geniale Grüße”.

Ich habe mich hier für eine Klappkarte der anderen Art entschieden, welche aus Farbkarton in Savanne gewerkelt wurde. Darauf befindet sich noch etwas Farbkarton in Waldmoos sowie die gestempelte Szene auf Aquarellpapier. Coloriert habe ich das Motiv ganz zart mit einem Aqua Painter und Stempelfarbe in Savanne und Waldmoos.

Noch eine, mit der Big Shot gestanzte, “80” drauf und etwas Leinenfaden und fertig sind die Einladungen.

Jetzt muss sich das Geburtstagskind nur noch entscheiden, welche der beiden Varianten es den werden soll 😀

80erEinladung1

80erEinladung2

Sooo ihr lieben, ich schicke euch nun weiter zu Brigitte und hier findet ihr nochmal die gesamte Liste der Teilnehmer:

Liebe Grüße,
Eva

Last Minute Weihnachts-Blog Hop

banner-blog-hop-c3b6sterreich

Ganz kurzfristig wurde nun noch ein Last Minute Blog Hop, der Österreichischen Stampin’ Up! Demonstratoren, zum Thema Weihnachten gestartet.

Ich habe mich für eine weihnachtliche Tüte mit dem Tüten Punch Board sowie eine quadratische Pillowbox entschieden. Dekoriert habe ich die Verpackungen in Saharasand, Flüsterweiß, Savanne und Wildleder mit Stanzteilen den Edgelits Formen “Schlittenfahrt”. “Frohe Feiertage” stammt aus dem Set “Kling, Glöckchen …”.

LastMinuteBlogHopWeihnachten

Wenn ihr gerade von Judith kommt, seit ihr genau richtig, >>hier<< geht es weiter zu Ursula. Viel Spaß beim weiterhopsen! 🙂

Und hier nochmal die ganze Liste der teilnehmenden Demonstratoren:
Martina Duchkowitsch – http://tinas-bastelecke.blogspot.com
Carola Tidl – http://www.lielanlinz.com
Silke Haider – http://www.silke-haider.at
Elisabeth Pirolt – http://www.little-lizzys-crafts.at
Hermine Bürger – http://www.aufstempeln.blogspot.com
Elvira Hörtner – http://elvirasstempelzimmer.blogspot.com
Martina Maierbrugger – http://mcm-ina.blogspot.com
Judith Ritter-Österle – http://bastelritter.blogspot.com
Eva Loidl – http://kritzelherz.com
Ursula Kaiser-Jaschko – http://uschi-ursula.blogspot.co.at/
Melanie Auer – http://lovelyhandmadebymelli.com
Manuela Pfurtscheller – http://stempelmanu.wordpress.com
Angelika Esche – www.kreativzone.at/Blog
Jessica Winter – www.kunterbuntestempelwelt.com

Liebe Grüße,
Eva

Weihnachtliche Karte vom Workshop in Linz

Die folgende Karte entstand bei meinem Weihnachtszauber-Workshop in Linz.

Weiters werkelten wir noch eine Sourcream-Box mit dem Flockenzauber-Set (die habe ich >>hier<< schon mal gezeigt) und eine Flaschenverpackung (kommt in den nächsten Tagen mal) ;).
Ich habe mich bewusst dafür entschieden alle drei Projekte mit dem “Flockenzauber” Stempelset zu kreieren. Erstens wollte ich zeigen wie vielseitig man das Set verwenden kann und man trotzdem die unterschiedlichsten Ergebnisse erzielt und zweitens fand ich Flockenzauber sehr passend zum Thema Weihnachtszauber 😀

Entschieden habe ich mich für die Farben Savanne, Chili, Espresso und Flüsterweiß. Die Stempel stammen gänzlich aus “Flockenzauber” und zum Schluss fanden noch ein paar Strasssteinchen und ein Band den Weg auf die Karte.

Weihnachtskarte1

Liebe Grüße,
Eva