Kooperation: Workshops in der Naturkosmetik-Werkstatt Linz/Urfahr

Ich möchte euch heute ein Projekt, welches seit längerem geplant ist, vorstellen.
Bereits seit einiger Zeit tüftle ich mit Vanessa von der Naturkosmetik-Werkstatt in Linz an einer Kooperation.

Und nun heißt es: It’s Workshop-Time!

Workshop_Banner_stampin_up_linz_oesterreich_oberoesterreich_naturkosmetik_workshop_verpackung

Da wir beide der Meinung sind, dass sich Naturkosmetik und kreative Verpackungen einfach perfekt ergänzen, wird es zukünftig im Seminarraum der Naturkosmetik-Werkstatt (Freistädterstraße 20/Ecke Nestroystraße, 4040 Linz/Urfahr) Workshops zum Thema „Naturkosmetische Verpackungen„, generelle Kreativ-Workshops zu unterschiedlichen Anlässen sowie Naturkosmetik-Kombinations-Workshops (vormittags widmet sich Vanessa dem Thema Naturkosmetik mit euch und nachmittags gestaltet ihr mit mir dann die perfekten Verpackungen zu euren Produkten) geben.

Neben Teilnehmern, welche gerne lernen möchten, wie sie schnell und einfach schöne Verpackungen für ihre selbstgemachte Naturkosmetik kreieren können, eignen sich diese Workshops besonders auch für Kreative, die gern ein bisschen mehr erlernen würden. Es werden nämlich großteils Tagesworkshops angeboten, in denen auch Starterpakete mit den wichtigsten Materialien inkludiert sind, sodass ihr zu Hause gleich weiter machen könnt! 🙂

Solltest du Interesse daran haben, so schau doch einfach mal auf der Webseite der Naturkosmetik-Werkstatt nach, dort findest du immer alle aktuellen Termine sowie auch die Details zur Anmeldung und den Kursinhalten. Ich würde mich jedenfalls sehr freuen dich bei einem der Workshops begrüßen zu dürfen! 🙂

>> Zu den aktuellen Kursen <<

Um euch einen kleinen Einblick zu bieten, was in den Workshops zu denn naturkosmetischen Verpackungen so kreiert wird, werde ich euch in nächster Zeit immer wieder einige Beispiele und Anregungen zeigen! 🙂

Liebe Grüße,
Eva

MerkenMerken

Advertisements

Liebe Grüße als Flaschenverpackung

Heute melde ich mich zur Abwechslung wieder einmal mit einer Flaschenverpackung, welche beim letzten Workshop gewerkelt wurde.

Flaschenverpackung_liebeGruesse

Karte_PopOfParadise_Flamingorot_FarbenDie Grundform besteht aus Farbkarton in Savanne, welcher mit dem „Envelope Punch Board“ bearbeitet wurde. Das Designerpapier in Flamingorot kommt aus dem Set „Muster für dich“. Für den Anhänger verwendeten wir zusätzlich Farbkarton in Flüsterweiß, sowie Pergament. Als Deko gab es einen getackerten „Mini-Schmetterling“ mit Strasssteinchen und, wie fast immer :D, Garn Metallic-Flair in Silber. „Liebe Grüße“ stellten wir uns selbst mithilfe des Stempelsets „Geburtstagspuzzle“ zusammen. 🙂

Liebe Grüße,
Eva

Mini-Milchkarton „Was ich mag“

Auch ein kleiner Milchkarton stand beim Verpackungsworkshop in Ebensee auf dem Plan. Er wurde mit dem Schneidebrett kreiert und mittels Mini-Wäscheklammer verschlossen.
Milchkarton_WasIchMag

Farbkarton in Saharasand bietet die Basis, welcher mit dem Stempelset „Gorgeous Grunge“ bestempelt wurde. Die Blüte wurde in den Farben Lagunenblau und Aquamarin gestempelt. Zusätzlich wischten wir die Ränder sowie den Mini-Schmetterling in Lagunenblau. Milchkarton_WasIchMag_Farben

Die Blüte stammt aus dem Sale-a-Bration Set „Was ich mag“. Schön langsam mag ich dieses Set immer mehr und auch bei meinen Workshop-Teilnehmerinnen kam es ganz gut an 😀 Was_ich_mag_Sale-A-Bration_2015_Stampin_Up

Die nächste Sammelbestellung findet am Montag, 22.02.2016 um 20:00 Uhr statt. Möchtet ihr noch etwas mitbestellen, so meldet euch gerne bis dahin.

Liebe Grüße,
Eva

Weihnachtliche Pillowboxen-Kollektion

Heute möchte ich euch einmal meine weihnachtlichen Pillowboxen zeigen, welche in letzter Zeit entstanden sind. Mein neues Schätzchen, die Big Shot, stand mir dabei tatkräftig zur Seite und ich glaube nun brauche ich bald neue Schneideplatten, wenn ich mir die so ansehe 😀

Die Grundform der Pillowboxen von Stampin‘ Up! war mir zu groß, so habe ich hier auf eine Stanze von Xcut zurückgegriffen. Ich finde die Größe eignet sich perfekt für Geldgeschenke oder zum Verschenken von Kleinigkeiten wie Schmuck und Co 🙂

Variante 1 in Flüsterweiß, bestempelt mit „Gorgeous Grunge“ in Schiefergrau. Die Schneeflocken und der Spruch in Chili und Schiefergrau stammen aus dem Set „Flockenzauber“, ein kleiner Strassstein rundet die Schneeflocken-Deko noch ab. Der Zweig in Moosgrün ist eine Stanze von Marianne Design.

PillowboxWeiss

Variante 2 in Chili, bestempelt mit „Gorgeous Grunge“ ebenfalls in Chili. Hier habe ich eine weiße Papierkordel verwendet, welche ich an den Enden ausgefranst und zusammengedreht habe. Der Zapfen mit Zweig ist eine Stanze von Rayher, welche mir hier ganz gut gefiel. Die Schneeflocken stammen aus dem Set „Mini Snowflakes“ von Lawn Fawn.

PillowboxRot

Variante 3 in Lagunenblau, bestempelt mit „Gorgeous Grunge“ ebenfalls in Lagunenblau. Hier habe ich noch einen etwas dickeren Leinenfaden mit eingearbeitet. Die Schneeflocken stammen wieder aus dem Set „Mini Snowflakes“ von Lawn Fawn und der Stern aus Silber Glitzerpapier ist eine Stanze aus der Framelits Stern-Kollektion von Stampin‘ Up!. „Fröhliche Weihnachten“ in Schiefergrau ist wieder aus dem Set „Flockenzauber.

PillowboxBlau

Variante 4 in Schokobraun. Hier war lediglich der Stempel „Hulst“ von Different Colors im Einsatz. Diesen habe ich aber in Gold embosst und so wirken die Boxen besonders edel. Ein weißes Origanza-Band rundet alles noch ab.

Pillowbox1

Sooo das wars für heute, vielleicht war ja auch die ein oder andere Inspiration für euch dabei. Morgen starten wir endlich in den Dezember und ich darf mit meinem Project Life Dezember Daily beginnen  🙂 – das heißt ich werde jeden Tag eine Project Life Seite gestalten und euch so etwas an meiner heurigen Weihnachtzeit teilhaben lassen – ich zumindest liebe diese Zeit ja ganz besonders. Bis dahin aber bis bald und ich freue mich auf euren nächsten Besuch 🙂

Liebe Grüße,
Eva